2-Minuten-Portraits

Sie erzählen in einem Interview, was Sie und Ihre Firma bewegt und auszeichnet. Ich sorge dafür, dass diese Botschaft ankommt. Gemeinsam entwickeln wir ein Konzept und finden die richtige Linie zwischen persönlichen Anekdoten und Ihrer beruflichen Qualifikation. So lernen Ihre Kunden Sie und Ihren Betrieb schon vor dem persönlichen Treffen kennen. Zwei Minuten sind dafür der ideale Zeitraum. Lang genug um viele Informationen unterzubringen, kurz genug um den Zuschauer nicht zu langweilen. Am Ende haben Sie einen fertiges Video in Ihren Händen, das Sie nennen können, wie Sie möchten (Imagefilm, Unternehmensfilm, Videoportrait, Videodokumentation). Ich nenne es ein „2-Minuten-Portrait“ oder eine Webstory.

 

Ob im Kino, im Field-Interview oder beim letzten viralen Video: Die Wahrheit ist der Kern einer guten Geschichte. Wir erzählen eine wahre Geschichte über Sie und Ihre Firma. In einem Video, das sich nicht anfühlt wie ein Imagefilm, sondern wie eine spannende Dokumentation.

Casestudy – ING und Polymer

19. September 2017

Abi in Goch – Ein Film von Schülern für Schüler

1. Februar 2017

Joachim Geisler

18. September 2015

Theo Geenen

18. September 2015

Christoph Glenk

18. September 2015