Von Syrien nach Europa

Von 25. August 2016 Blog, Politik Keine Kommentare
Über Geflüchtete wird momentan sehr viel geschrieben. Allein durch die schiere Masse der Beiträge läuft vielleicht der ein oder andere Gefahr zu vergessen, dass hinter dem Label "Flüchtling" ganz normale Menschen stecken. Wie deine Mutter, dein Vater, dein Bruder, deine beste Freundin, dein Kollege oder dieser komische Typ von der Kasse beim Supermarkt. Oder eben wie Aboud und Christine, die Filmemacher Matthew Cassel begleitet hat. Wer sich diese 6-teiligen Doku (jede Folge dauert ca. 12 Minuten), anschaut vergisst so schnell nicht wieder, dass da vor allem Normalos unterwegs sind. Mich hat diese Dokureihe sehr bewegt. Ich empfehle jedem wärmstens sie sich anzuschauen. Alle 6 Teile findet ihr hier.    

Schreib einen Kommentar